Diese Stabmixer Geräte sind besonders gut

Falls Sie mit dem Gedanken spielen, sich einen Pürierstab zuzulegen, sollten Sie vor dem Kauf eine gründliche Recherche durchführen

Die besten Modelle gibt es von Bosch, Braun, ESGE und Kitchenaid. Natürlich kann auch ein sehr günstiges Noname-Produkt für die Küche herhalten, allerdings müssen Sie dann ihre Ansprüche an den Pürierstab deutlich herunterschrauben. Diese günstigen Geräte besitzen in der Regel keine zusätzlichen Aufsätze die auch andere Geräte ersetzen können, sind darüber hinaus billig verarbeitet und es mangelt an Leistung. Des Weiteren ist der Mixfuß im niedrigeren Preissegment in der Regel aus Plastik und nicht aus Edelstahl gefertigt. Sie können also keine heißen Speisen, wie zum Beispiel Suppen mit dem Stabmixer pürieren.

Bosch Pürierstab

Wer bei Küchengeräten auf Qualität setzen möchte, setzt oftmals auf Bosch.

Zugegeben, die Geräte sind sehr hochwertig und halten viel aus. Sie halten in der Regel auch lange und verfügen oftmals über ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, allerdings mangelt es manchmal an günstigen Zubehör.

Für den Gebrauch in der Küche sind die Bosch Stabmixer jedoch sehr gut geeignet. Sie können mit diesen Modellen viele Rezepte zubereiten und haben die Möglichkeit, sogar einen leckeren Babybrei zu zaubern.

Braun Stabmixer

Ein Pürierstab von Braun ist keine schlechte Wahl, denn die Geräte haben sich ebenfalls in der Praxis bewährt und verfügen über ein hohes Leistungspotential und ein breites Angebot an Zubehör.

Im Angebot gibt es mehrere Baureihen, welche sich im Wesentlichen in ihrer Leistungsklasse, Funktionsumfang und angebotenen Zubehör unterscheiden.

Einer der besten Stabmixer aus dem Hause Braun, ist der Multiquick 7. Er besitzt starke 750 Watt und die Smart Speed Technologie. Dabei ist die Geschwindigkeitsregelung stufenlos. Außerdem wird die Sicherheit bei diesem Produkt sehr groß geschrieben. Bei diesen Pürierstab gibt es nämlich einen Totmanntaster. Das bedeutet dass das Gerät nur dann arbeitet, wenn das Gerät fest in der Hand gehalten wird und gleichzeitig zur Bedienung oberhalb am Ende des Stabmixers, der Taste gedrückt gehalten wird. Wenn der Taste losgelassen wird, leuchtet ein rotes Lämpchen und der Stabmixer lässt sich nicht bedienen. Diese Sicherheitsvorkehrung ist die ideale Kindersicherung. Besonders Familien sollten sich überlegen, dieses Modell zu nutzen, Geräte anderer Hersteller haben dieses besondere Sicherheitsfeature nämlich nicht.

Das neueste Modell von Braun, ist der Multiquick 9 Pürierstab. Er besitzt satte 1.000 Watt, die gleichen Funktionen wie die Geräte der Multiquick 7 Baureihe und darüber hinaus noch die Möglichkeit die Mixglocke im Stab auf und ab zu bewegen. Dadurch kommt eine Kraftersparnis bis zu 40 Prozent zustande.

Pürierstab von ESGE – Wenn Geld keine Rolle spielt

Sollte Geld für Sie keine besonders große Rolle spielen, ist ein ESGE Zauberstab wahrscheinlich die beste Wahl für Sie. Schon seit Jahrzehnten haben sich Stabmixer aus dem Hause ESGE bewährt. Die Käufer sind begeistert und bei vielen Leuten, hält das Gerät für viele Jahrzehnte und das obwohl der Pürierstab sehr häufig im Einsatz ist.

Fazit

Die Pürierstäbe von Braun, ESGE und Bosch, können wir fast uneingeschränkt weiterempfehlen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass das angebotene Modell ihren Vorstellungen und Anforderungen entspricht, dann können Sie mit den genannten Marken fast nichts falsch machen.

Schnell abnehmen mit diesen Tipps

Wer recht zügig Gewicht reduzieren möchte, sollte sich darum bemühen, viel Sport zu treiben und die Ernährungsstrategie zu überarbeiten.

Wir klären Sie in diesem Bericht darüber auf, welche Dinge besonders wichtig sind um langfristig abnehmen zu können.

Kaloriendefizit

Ein Kaloriendefizit sorgt dafür, dass Sie langsam aber dafür stetig Gewicht verlieren werden. Es kann allerdings auch sein, dass die Gewichtsabnahme irgendwann stagniert, wenn Sie beispielsweise sehr wenig Sport machen, die falschen Lebensmittel essen oder nicht regelmäßig Ladetage einbauen. Denn in diesem Fall wird der Stoffwechsel einschlafen!

Welche Sportart ist am besten?

Für das Abnehmen ist das Rennen und Ausdauertraining nicht das Beste, sondern ein regelmäßiges Krafttraining, welches die Muskelmasse und somit den Grundumsatz dauerhaft erhöhen wird.

Dadurch verbrennen Sie auch automatisch viel mehr Fett im Schlaf, fühlen sich fitter und können mit einer besseren Verdauung rechnen.

Mehr Muskeln sorgen automatisch für eine gesteigerte Attraktivität und formen den Körper, deshalb sollten Sie immer auf eine ausgeprägte Muskelmasse achten!

Regelmäßige Refeeds erhöhen den Stoffwechsel

Wer eine lange Diät macht, sollte unbedingt regelmäßige Refeeds mit einplanen, damit der Körper sich vollständig erholen und regenerieren kann. Der Stoffwechsel neigt nämlich dazu, einzuschlafen, wenn er nicht regelmäßig ausreichend gefordert wird. Aber auch Nahrung spielt in die Leptinsensitivität mit hinein und sorgt dadurch für einen gesteigerten Stoffwechsel und einer Umwandlung von Nahrungsenergie in Wärme.

Geheimtricks

Weitere Tricks um den Stoffwechsel anzukurbeln, sind zum Beispiel ein Entgiftungsprogramm oder Jod.

Jod und Selen in Kombination, können den Stoffwechsel nachhaltig ankurbeln, weil Sie die Produktion von den Schilddrüsenhormonen T3 und T4 triggern. Diese beiden Hormone sind für eine gesteigerte Fettverbrennung verantwortlich!

Noch schneller geht es mit einer Fettabsaugung, allerdings ist diese recht kostspielig und stellt einen massiven Eingriff in den Körper dar, deshalb sollten Sie sich das noch einmal überlegen und lieber zu den herkömmlichen und natürlichen Methoden zur Gewichtsreduktion greifen.

Kitchenaid Standmixer

KitchenAid verkauft eine komplette Serie von Standmixern – alle mit unterschiedlichen Preisen, Funktionen und Mischkapazitäten, jedoch alle mit dem gleichen Nutzen. Die KitchenAid-Philosophie lautet: „Wenn es funktioniert, ändern Sie es nicht“, was sich in ihrem Designansatz widerspiegelt.

Interessant ist, dass ihr bestbewerteter Standmixer (4,9 von 5 Sternen aus über 5.600 Bewertungen) – der Artisan Series 5 – nicht der teuerste ist. Dies zeigt auch das Ethos der Einfachheit über auffällige Technologie, die KitchenAid in ihren Produktdesigns einsetzt, was viele Verbraucher offensichtlich zu schätzen wissen.

Im Folgenden skizzieren wir die vielen Möglichkeiten, wie KitchenAid den Markt für Standmixer dominiert.


Eigenschaften & Vorteile von KitchenAid Mixern

KitchenAid Mixer sind bekannt für ihre Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit. Sie ermöglichen einfache kulinarische Kreationen mit Teige, Teiglinge, Mixe und sogar Eis und hausgemachte Nudeln für hochwertige Gerichte aller Art. Die Power Hubs für optionales Zubehör sind eine bemerkenswerte Ergänzung, die es Ihrem Mixer ermöglicht, ein All-in-One-Elektronikkoch zu werden.

KitchenAid Blender sind für diejenigen, die das einfache, klassische Aussehen und die Haptik eines Mixers wünschen, aber mit moderner Vielseitigkeit. Sie können aus vielen Optionen wählen, je nachdem, welche Art von Leistung Sie von Ihrem Mischer erwarten. Die Schüsselkapazitäten reichen von 4,5 bis zu 7 vollen Quarts Mischvolumen, und es gibt eine große Auswahl an Farben. Standmischer mit 10 Geschwindigkeiten und 12 verfügbaren Anbaugeräten. Zu den Schlägertypen gehören brünierte und beschichtete Schlägel für spezielle Mischaufgaben.


Wer sich in der Küche auszeichnet, kann mit einem KitchenAid-Mixer seine kulinarischen Ambitionen weiter ausbauen. KitchenAid scheint viel weiter zu gehen als die meisten Küchengerätehersteller, wenn es darum geht, ihren Kunden originelle Kochideen zusammen mit der zuverlässigen Hardware zu bieten.

Die Vorteile für den Anwender eines KitchenAid Mixers

Sind hier die oberen sechs Gründe, dass Sie vom Besitzen eines KitchenAid Mischers profitieren:

Für ungefähr den Preis eines iPad (oder weniger), können Sie ein Küchengerät erwerben, das viele Funktionen hat, viel Vielseitigkeit, und wird durch Jahre der großen Kocherfahrungen dauern.
KitchenAid hat den Begriff „benutzerfreundlich“ für Küchengeräte quasi erfunden. Hier trifft Einfachheit auf hohen Nutzen.


Sie verkaufen überall – online und im stationären Handel – was die Kosten relativ niedrig halten kann. Natürlich sind die Modelle online meist ein Stückchen preiswerter.
Erstklassige Servicepläne und Kundenbetreuung gehören zu den Gründen, warum KitchenAid seit fast 100 Jahren im Geschäft ist.
Der Full-Service-Produktsupport erhöht die Zugänglichkeit für den Besitzer des Produkts.
Als Tischgerät ist der Standmixer eine platzsparende und preiswerte Wahl, die in Ihrer Küche gut aussieht.


Kosten vs. Wert

Auf der Suche nach dem perfekten KitchenAid-Mixer müssen Sie viele Variablen abwägen, nicht zuletzt den Preis. Der Gesamtwert von KitchenAid Mischern ist, könnte man sagen, eher kostenindikativ als kostenintensiv. Das bedeutet, dass die Preisgestaltung der Mischer-Produktlinie so erschwinglich bleibt, weil sie seit fast 100 Jahren ein so vertrauenswürdiger Markenname ist und einige der höchsten Kundenbewertungen für jedes online verkaufte Produkt aufweist.

Dies ist ein gutes Beispiel dafür, dass ein hoch geschätztes, hoch bewertetes Produkt für praktisch jeden Hauskoch, aber auch für professionelle Köche, Bäcker und Feinschmecker, die in ein KitchenAid-Gerät investiert haben, zugänglich ist.
Einen guten Überblick über Kitchenaid Standmixer im Test erhalten Sie unter der verlinkten Seite.

wichtige Fakten zur Gesundheit

Die Nahrung, die Sie jeden Tag essen, ist sehr wichtig und ist ein wichtiger Teil Ihrer Gesundheitseinschätzung. Ungesunde und chemische Produkte sollten vermieden werden, nicht zuletzt von denen, die bereit sind, sie zu akzeptieren. Dies erhöht das Risiko von Bluthochdruck, Krebs und Diabetes. In einer aktuellen Studie wurde dies schließlich eingeführt, weil Fast Food Krankheiten und Schäden an unserem Körper verursacht (was logisch ist, weil die Inhaltsstoffe voller Chemikalien sind). Wenn Sie genauer hinschauen wollen, finden Sie hier Ihren Beitrag.

Sie sollten so viel Obst und Gemüse wie möglich essen, um mehr Platz im Kühlschrank zu haben. Sie können ein längeres und gesünderes Leben führen, indem Sie die richtige Menge an Nahrung mit weniger Kalorien zu sich nehmen. Auf dem Teller sollten Speisen wie dunkelgrünes Blattgemüse, dunkelgrünes Gemüse, Zitrusfrüchte oder Säfte, Melonen, Beeren, getrocknete Bohnen, Linsen, Kichererbsen, Erdnüsse, Vollkornprodukte wie Weizen, Reis, Hafer, Mais und Gerste serviert werden.

weitere Tipps:  Gesund bleiben

Sport hier und da, ja, tut mir leid, aber Sie werden viel davon in Ihrem Leben hören.
Jeder, der schon lange Sport treibt, wird mir zustimmen, denn Sport macht dich ein wenig glücklicher und gesünder! Sport und Spaß verbessern Gesundheit und Wohlbefinden. Es erhöht auch die Lebenserwartung und verringert die Wahrscheinlichkeit vieler nicht übertragbarer Krankheiten, einschließlich Herzkrankheiten.

Ein starkes Herz ist wichtig für ein langes, gesundes und produktives Leben. Einige Sportarten verbessern auch die Herz-Kreislauf-Stärke. Dies wird in der Regel durch Laufen, Schwimmen oder die für alle Sportarten notwendigen Übungen erreicht.

Starkes Training ist sehr wichtig für Ihre Gesundheit. Jeder Muskel im menschlichen Körper braucht regelmäßiges Training, um stark zu sein und sich zu entwickeln. Regelmäßiges Training, auch in kleinen Mengen, ist der Schlüssel zu guter Gesundheit. Übungen sind eine gute Möglichkeit, Ihr Herz und alle anderen Muskeln beim Spielen zu stärken.

In der heutigen stressigen Welt erfordert Gesundheit einen vielseitigen Wellness-Ansatz. Stress mag die schrecklichste Krankheit der Moderne sein, aber sie ist nicht sichtbar oder übertragbar und hat eine verheerende Wirkung auf den menschlichen Organismus. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass das Immunsystem durch Stress geschwächt ist und zu fast allen wichtigen Krankheiten führt. Stressabbau ist eines der wichtigsten Elemente eines alternden Lebensstils.

Wie können wir Stress bekämpfen und uns mehr entspannen? Hier sind ein paar Vorschläge, die für die meisten Menschen gut zu funktionieren scheinen.

Das erste, was Sie wissen müssen, ist, dass fast jeder Stress nicht durch Ereignisse in der Außenwelt verursacht wird, sondern dadurch, wie Sie selbst darauf reagieren. Sie schaffen Ihre Gedanken und Ihr Stressniveau ist das direkte Produkt dieser Gedanken.